wild & dirty

Es war uns eine Ehre, für all die kleinen Helden auf unserem Planeten, in den Matsch zu springen und so ein Zeichen im Kampf gegen den Krebs zu setzen. Mit Schweiß und Tränen kämpften wir uns durch die wild & dirty Laufstrecke, wohl wissend, dass diese Leistung nichts im Vergleich zu dem ist, was Krebspatienten auf der ganzen Welt Tag für Tag leisten müssen, da Sie keine Wahl haben. Denn dort geht es nicht darum eine gute Zeit zu absolvieren oder sich zu überwinden in den Matsch zu springen. Es geht einzig und allein darum
den Kampf gegen den Krebs nicht aufzugeben. Der Wille eines Menschen kann ja bekanntlich Berge versetzen.
 
Und während es die Einen schaffen den Krebs zu besiegen, müssen sich noch immer Einige in diesem Kampf geschlagen geben.
 
Voller Respekt und Wehmut sind wir auf die Knie gegangen für alle, die den Kampf ihres Lebens kämpfen.
 
Vielen Dank für die Zeit, die wir mit Euch erleben durften. Im Herzen sind wir bei Euch, bei Euren Familien und kosten jeden Moment unseres Lebens. Wir leben nur für Euch WILD & DIRTY.

wunderbar überrascht das Kinderheim Regenbogenhaus

„Becher mit Herz“ – Die wunderbare Weihnachtsaktion 2015 Gedanken, Erinnerungen und die Freude an…
mehr Infos...

Danke! Radfahrausbildungsbuch für die Kreisverkehrswacht Odenwald e.V.

am 10.Mai 2017 war es soweit: 1200 Mal- und Arbeitsbücher Radfahrausbildung haben wir an…
mehr Infos...

wild & dirty 2019… so war’s

Gemeinsam mit 450 Kämpfern gegen Krebs haben wir uns in einer Matschschlacht tapfer geschlagen.…
mehr Infos...